St.-Mang-Kirche

ZUR AKTUELLEN SITUATION
Mund-Nase-Bedeckung und Abstand
Bildrechte: GEP / Lotz

Aktuelle Corona-Rahmenbedingungen

Stand: 9.12.2020

Bis einschließlich 5. Januar 2021 müssen wir leider in unsren Gottesdiensten auf Gemeindegesang verzichten.

Aufgrund der gestiegenen Infektionszahlen bitten wir Sie, ab sofort während der Gottesdienste eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen - auch am Sitz-/Stehplatz. Dies gilt auch bei Open-Air-Gottesdiensten.
Bitte denken Sie auch daran, die Abstandsregelungen (mindestens 1,5 Meter zu haushaltsfremden Personen) einzuhalten und nur an den markierten Sitzbereichen Platz zu nehmen.

Um ein sicheres Feiern von Gottesdiensten gewährleisten zu können, bitten wir Sie, sich zu den Weihnachtsgottesdiensten vorher anzumelden. Nähere Informationen und die Links zur Anmeldung finden Sie hier.

Momentan können leider keine Gruppen und Kreise stattfinden.

Jeweils sonntags um 10 Uhr feiern wir Gottesdienst in der St.-Mang-Kirche.
Auch die Gottesdienste in der „Gemeinde im Grünen" (Dietmannsried, Heising, Börwang) finden seit Oktober 2020 wieder statt.

 

Die St.-Mang-Kirche ist tagsüber geöffnet und bietet Raum für Stille, für persönliches Gebet oder auch die Möglichkeit, eine Kerze anzuzünden.

Unser Pfarramt ist Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr besetzt und unter Telefon 0831 25386-21 erreichbar. Und auch die Pfarrerinnen und Pfarrer der St.-Mang-Kirche sind gerne bereit zu einem persönlichen (telefonischen) Gespräch.
Den Kontakt finden Sie hier.

Weihnachten St.-Mang-Kirche & Dietmannsried

Weihnachten St.-Mang-Kirche und Dietmannsried

GOTTESDIENSTE ZU WEIHNACHTEN UND ZUM JAHRESWECHSEL

Weihnachten zuhause feiern

Weihnachten zuhause Fernsehgottesdienst, Hausandacht, Musik & mehr

Jahreswechsel zuhause

Jahreswechsel 2020/21 Hausandacht, Videoandacht & Musik
Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen in der St. Mang-Kirchengemeinde!

Die geschichtsträchtige Kirche und ein modernes Gemeindehaus stehen als Symbole für unsere Gemeinde im Stadtgebiet Kempten:

Wir sind verwurzelt in der Jahrhunderte alten protestantischen Tradition der ehemals freien Reichsstadt Kempten.

Wir möchten die Menschen unserer Tage einladen zum Glauben an den menschenfreundlichen Gott, der uns in Jesus seine Liebe schenkt.

Unsere Kirchengemeinde reicht im Norden weit in den Landkreis Oberallgäu hinein. Für diesen Gemeindeteil - die „Gemeinde im Grünen“ in den politischen Gemeinden Dietmannsried, Haldenwang und Lauben – steht das evangelische Gemeindezentrum in Dietmannsried zur Verfügung.

So können Sie uns finden und erreichen: Siehe „Wir sind für Sie da!"

 

Unsere Gottesdienstzeiten:
 

ST.-MANG-KIRCHE KEMPTEN:

Sonntags um 10.00 Uhr

 

GEMEINDE IM GRÜNEN:

DIETMANNSRIED
Evangelisches Gemeindezentrum (Krugzeller Straße 1)
jeweils am 2. und 4. Sonntag im Monat um 10.15 Uhr
 

HEISING
Kath. Kirche (neben Käserei Champignon)
jeweils am 1. und 3. Sonntag im Monat um 8.45 Uhr
 

BÖRWANG
Ehemalige Klosterkirche
jeweils am 1. und 3. Sonntag im Monat um 10.15 Uhr

Weihnachten St.-Mang-Kirche & Dietmannsried

Weihnachten St.-Mang-Kirche und Dietmannsried

GOTTESDIENSTE ZU WEIHNACHTEN UND ZUM JAHRESWECHSEL

Aktuelles

Vorschaubild

Wir wünschen Ihnen allen ein gesegnetes und gesundes Neues Jahr 2021!

 

Allgäu TV-Fernsehgottesdienst

Gemeinde im Grünen

Weihnachten 2020 in Dietmannsried Jetzt anmelden zur Ökumen. Weihnacht in Dietmannsried!

Gemeindebrief ev5

ev5 Gemeindebrief NEU: Ausgabe Winter 1/2021 (Dezember 2020 bis Februar 2021)

Unser Gemeindegebiet

Liturgischer Kalender

Liturgischer Kalender

Nächster Feiertag:

17.01.2021 2. So. nach Epiphanias

Wochenspruch: Von seiner Fülle haben wir alle genommen Gnade um Gnade. (Joh 1,16)
Wochenpsalm: Ps 105,1–8
Predigttext: Joh 2,1–11
Evangelium: Joh 2,1–11
Wochenspruch: Joh 1,16
Wochenlied: Du Morgenstern, du Licht vom Licht (EG 74)
oder
In dir ist Freude (EG 398)
Liturgische Farbe: Weiß


Der nächste hohe kirchliche Feiertag:

17.02.2021 Aschermittwoch

Zum Kalender

Tageslosung

Der HERR behütet dich; der HERR ist dein Schatten über deiner rechten Hand, dass dich des Tages die Sonne nicht steche noch der Mond des Nachts.
Psalm 121,5-6
Jesus betet:  Ich bitte dich nicht, dass du sie aus der Welt nimmst, sondern dass du sie bewahrst vor dem Bösen.
Johannes 17,15

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .

e-Domain

e-alltag.de

Jede Woche eine Perspektive auf e-wie-evangelisch.de