Aktuelles

Ab jetzt neu: „Auf ein Wort mit Orgelmusik" - aus der St.-Mang-Kirche

Zum Palmsonntag, 5. April:
mit Pfarrerin Andrea Krakau, Pfarrer Hartmut Lauterbach und Kirchenmusikdirektor Frank Müller (Orgel)
 

 

Aufgrund der aktuellen Situation finden in den nächsten Wochen KEINE GOTTESDIENSTE UND VERANSTALTUNGEN statt - mit Ausnahme von Bestattungen.

ABER: Die St.-Mang-Kirche ist tagsüber geöffnet und bietet Raum für Stille, für persönliches Gebet oder auch die Möglichkeit, eine Kerze anzuzünden.

Unser Pfarramt ist Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr besetzt und unter Telefon 0831 25386-21 erreichbar. Und auch die Pfarrerinnen und Pfarrer der St.-Mang-Kirche sind gerne bereit zu einem persönlichen (telefonischen) Gespräch. Den Kontakt finden Sie hier.

 

Informationen zur aktuellen Situation finden Sie auch hier:

www.evangelisch-kempten.de/corona

www.bayern-evangelisch.de/corona

 

Digitale Angebote / Kirche von zu Hause

Digitale Angebote der Evang.-Luth. Kirche in Bayern (Evangelische Termine)

Kirche von zu Hause (www.bayern-evangelisch.de)

Kirche von zu Hause (www.ekd.de)

 

 

 

Auf ein Wort mit Orgelmusik - aus der St.-Mang-Kirche
Bildrechte: Mike Uhlig

NEU: „Auf ein Wort mit Orgelmusik" aus der St.-Mang-Kirche

Ab Sonntag, 29. März 2020, gibt es jetzt jeweils sonntags - und auch an Karfreitag - unser neues Format „Auf ein Wort mit Orgelmusik" aus der St.-Mang-Kirche.
Ein kleiner geistlicher und musikalischer Gruß an alle, die Gottesdienste, Orgelmusik und die St.-Mang-Kirche vermissen.

Das aktuelle Video finden Sie dann jeweils sonntags ab 10 Uhr hier.

Sonntag Judika, 29. März:
mit Dekan Jörg Dittmar, Nadine Dittmar (Lesung) und Kirchenmusikdirektor Frank Müller (Orgel)

Palmsonntag, 5. April:
mit Pfarrer Hartmut Lauterbach, Pfarrerin Andrea Krakau und Kirchenmusikdirektor Frank Müller (Orgel)

Karfreitag, 10. April:
mit Pfarrerin Maria Soulaiman, Vikar Tobias Zeeb und Kirchenmusikdirektor Frank Müller (Orgel)

 

Produktion: silberstern GmbH, Filmproduktion, Kempten (www.silberstern.tv)

 

 

 

Ökumenisches Glockenläuten
täglich um 17.10 Uhr

Täglich um 17.10 Uhr läuten die Glocken in ökumenischer Eintracht. Auch die Glocken der St.-Mang-Kirche erklingen dann.

Angeregt wurde die Aktion durch Antenne Bayern, die täglich um 17 Uhr die Bayernhymne in verschiedenen Fassungen erklingen lässt.
Anschließend laden die Kirchenglocken ein, für sich selbst, die Menschen in unserem Land und in der Welt ein Gebet zu sprechen. Gleichzeitig rufen sie in die Häuser und Fluren hinein „Seid Gott befohlen und behaltet euren Mut".

Hier ein Gebetsvorschlag:

Beten wir für alle Menschen, die am Corona-Virus erkrankt sind,
für alle, die Angst haben vor einer Infektion,
für alle, die sich nicht frei bewegen können,
für die Ärztinnen und Pfleger, die sich um die Kranken kümmern,
für die Forschenden, die nach Schutz und Heilmittel suchen,
dass Gott unserer Welt in dieser Krise seinen Segen erhalte.

Stille

Allmächtiger Gott, du bist uns Zuflucht und Stärke,
viele Generationen vor uns haben dich als mächtig erfahren,
als Helfer in allen Nöten.
Steh allen bei, die von dieser Krise betroffen sind,
und stärke in uns den Glauben, dass du dich um jede und jeden von uns sorgst.
Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn.
Amen.

 

Pfarrerin Maria Soulaiman seit 1. März 2020 im Dienst –
an der St.-Mang-Kirche und als Altenheimseelsorgerin

Maria Soulaiman ist 31 Jahre jung und stammt aus Kaufbeuren.  Nach dem Studium der evangelischen Theologie in München war sie zuletzt Vikarin in Bad Wörishofen. Ab 1. März 2020 ist sie als Pfarrerin im Probedienst in unserer Kirchengemeinde und als Altenheimseelsorgerin eingesetzt.

Aufgrund der aktuellen Situation wurde die Ordination und Einführung von Pfarrerin Soulaiman verschoben. Ein neuer Termin steht bislang noch nicht fest.

 

 

 

Mini-Gottesdienste 2020

Sonntags in der St.-Mang-Kirche
11.30 bis 12.00 Uhr

Herzliche Einladung zum Beten, Singen und Geschichten hören mit den Kleinsten.

AKTUELL:
Die Mini-Gottesdienste am Sonntag, 29. März,
und am Ostersonntag, 12. April 2020, entfallen!

 

Evangelische-Termine Liste mit Filter

Auswahl
Kategorie
Zielgruppe
Datum
So, 5.4. 9 Uhr - Do, 9.4. 23 Uhr
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
So, 5.4. 17:10 Uhr
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
Mo, 6.4. 17:10 Uhr
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
Di, 7.4. 17:10 Uhr
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
Mi, 8.4. 17:10 Uhr
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
Do, 9.4. 14:30 Uhr
Pfrin. Andrea Krakau
Dietmannsried Evang. Gemeindezentrum Dietmannsried
Do, 9.4. 17:10 Uhr
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
Do, 9.4. 19:30 Uhr
Pfrin. Andrea Krakau
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
Fr, 10.4. 8:45 Uhr
Pfrin. Andrea Krakau
Lauben-Heising Kath. Kirche Heising
Fr, 10.4. 9 Uhr - Sa, 11.4. 23 Uhr
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
Fr, 10.4. 10 Uhr
Pfrin. Jutta Martin
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
Fr, 10.4. 10:15 Uhr
Pfrin. Andrea Krakau
Haldenwang-Börwang Kath. Klosterkirche Börwang
Fr, 10.4. 15 Uhr
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
Fr, 10.4. 17:10 Uhr
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
Fr, 10.4. 18 Uhr
Pfrin. Andrea Krakau
Dietmannsried Kath. Pfarrkirche Dietmannsried
Sa, 11.4. 17:10 Uhr
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
So, 12.4. - Sa, 18.4. 23 Uhr
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
So, 12.4. 6 Uhr
Pfarrer Hartmut Lauterbach
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
So, 12.4. 6 Uhr
Pfr. Vitus Schludermann
Kempten Keck-Kapelle
So, 12.4. 10 Uhr
Pfarrer Hartmut Lauterbach
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu

Tageslosung

Lobet Gott in den Versammlungen.
Psalm 68,27
Als die große Menge, die aufs Fest gekommen war, hörte, dass Jesus nach Jerusalem kommen werde, nahmen sie Palmzweige und gingen hinaus ihm entgegen und schrien: Hosianna! Gelobt sei, der da kommt im Namen des Herrn, der König von Israel!
Johannes 12,12-13

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .