Altpapiersammlung

Erinnern Sie sich?
... Sie bringen uns Ihr Altpapier - und die Johanneskirche erstrahlt in neuem Glanz! Unsere Kirche ist 55 Jahre alt und hat eine Generalsanierung nötig ...

GESCHAFFT!

Sieben Jahre lang haben wir Altpapier gesammelt für die Sanierung der Johanneskirche. Jetzt haben wir es geschafft! Die Handwerker sind fleißig am Werk. Im Mai soll die renovierte Kirche wieder für alle offen sein. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge beenden wir deshalb im Mai die Sammlung.

Unser letztes Sammel-Wochenende im Mai soll ein kleines Danke-Fest sein. Sie bringen uns Ihr Altpapier und wir freuen uns, Sie mit Gebäck und Getränken bewirten zu dürfen.

Im Namen des ganzen Kirchenvorstandes sagen wir allen Sammler*innen von Herzen "Dankeschön!" und "Vergelt's Gott"! Bleiben Sie der Johannesgemeinde weiterhin verbunden!

 

DANKE!

 

Auch für die verbliebenen Termine gilt:
Bringen Sie Ihr Altpapier zum Container bei der Johanneskirche, Braut- und Bahrweg 1-3 in Kempten!

In den Container dürfen: Zeitungen, Illustrierte, Prospekte, weißes Papier und Bücher ohne feste Hülle.

Das darf nicht hinein: Kartonagen, Pappe, Pappschachteln, braunes Papier, Papierverpackungen (z.B. Bäckertüten, Briefkuverts), Papierabfall aus dem Reißwolf.

Die nächsten Termine

Fr, 24.4. 16-18 Uhr
Kempten Gemeindehaus Johanneskirche
Sa, 25.4. 10-12 Uhr
Buchenberg Pfarrkirche Buchenberg
Fr, 22.5. 16-18 Uhr
Kempten Gemeindehaus Johanneskirche
Sa, 23.5. 10-12 Uhr
Kempten Gemeindehaus Johanneskirche