Aktuelles

Bach, Weihnachtsoratorium
Bildrechte: Elke Schlottermüller
2G plus
Bildrechte: Stefanie Keller / istock

J.S. Bach, Weihnachtsoratorium (Kantaten I und III)

Solistische Aufführung

Sonntag, 5. Dezember 2021 (2. Advent),
17.00 Uhr,
St.-Mang-Kirche Kempten

Johann Sebastian Bach, Weihnachtsoratorium, Kantaten I + III (BWV 248)
Arcangelo Corelli, Weihnachtskonzert

Das Weihnachtsoratorium (Kantaten I und III) wird ohne Chor solistisch aufgeführt - der Aufführungspraxis zu Bachs Zeiten nicht unähnlich.

Ausführende:
Franziska Zwink, Sopran
Katharina Guglhör, Alt
Stefan Eric Price, Tenor
Christian Hilz, Bass
Capella hilaria auf Barockinstrumenten
Leitung: KMD Frank Müller

Eintritt: 20,- Euro (ermäßigt 15,- Euro);
Tickets und Anmeldung über Ticket Regional: https://www.ticket-regional.de/events_info.php?eventID=182761

Restkarten an der Abendkasse

Aufgrund der Abstandsregelung (1,5 Meter) ist die Sitzplatzkapazität auf ca. 150 Plätze begrenzt.
 
Einlass nach der 2G plus-Regel. Bitte zeigen Sie am Eingang einen 2G-Nachweis (geimpft oder genesen) sowie einen aktuellen negativen Testnachweis (24 Stunden, Schnelltest) vor.

Eine Testmöglichkeit gibt es z.B. bei der Schnellteststelle des BRK in der Gerberstraße 46, 87435 Kempten (Sonntags 7.00 bis 12.00 Uhr und 12.30 bis 17.00 Uhr)

 

Die etwas andere Adventsbesinnung

Donnerstag, 2., 9. und 16. Dezember 2021,
jeweils 18.30 Uhr,
St.-Mang-Kirche

Donnerstag, 2. Dezember:
„Zacharias' staade Zeit - Ein Engel sorgt für Ruhe!"
mit Pfarrer Martin Weinreich

Donnerstag, 9. Dezember:
„Josef und die Ehre - Ein Engel für die Liebe!"
mit Pfarrerin Andrea Krakau

Donnerstag, 16. Dezember:
„Marias Bauch - Ein Engel weiß Bescheid!"
mit Dekan Jörg Dittmar

 

Mund-Nase-Bedeckung und Abstand
Bildrechte: GEP / Lotz

CORONA-VIRUS:

52. Kirchliches Update vom 26.11.2021 (auf Grundlage der 15. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 23.11.2021)

AKTUELLE RAHMENBEDINGUNGEN FÜR GOTTESDIENSTE

Wir bitten Sie, in unseren Gottesdienste ab sofort wieder eine FFP2-Maske zu tragen (für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren: OP-Maske) und diese auch am Platz - vor allem beim Singen –  zu tragen. Ein 3G-Nachweis ist für den Besuch eines (normalen) Gottesdienstes nicht erforderlich.

Ausführlichere Informationen finden Sie unter https://corona.bayern-evangelisch.de/empfehlung.php

Hier finden Sie das vom Kirchenvorstand erarbeitete Infektionsschutz-Konzept der St.-Mang-Kirche:
Das komplette Infektionsschutz-Konzept (Stand: 26. Januar 2021) können Sie hier herunterladen.
Hinweis: Das Konzept wird momentan überarbeitet. Die aktualisierte Fassung finden Sie hier in Kürze.

 

2G oder 3G?
Bildrechte: Fokusiert / istock
2G plus
Bildrechte: Stefanie Keller / istock

CORONA-VIRUS:

52. Kirchliches Update vom 26.11.2021 (auf Grundlage der 15. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 23.11.2021)

AKTUELLE RAHMENBEDINUNGEN FÜR KIRCHLICHE VERANSTALTUNGEN:

Aufgrund der regionalen Hotspot-Regelung und der Krankenhausampel, die auf rot steht, gilt ab sofort die 2G-Regel für außerschulische Bildungsveranstaltungen, wie z.B. gemeindliche Gruppen und Kreise, Konfirmandenarbeit, Vorträge etc. Dazu ist beim Eingang jeweils ein gültiger Nachweis vorzulegen. Ausgenommen sind nur Kinder unter 12 Jahren und 3 Monaten.

Bei Konzerten und anderen Kulturveranstaltungen gilt die 2G plus-Regel (d.h. geimpft/genesen + zusätzlicher negativer Testnachweis).

Ausführlichere Informationen finden Sie unter https://corona.bayern-evangelisch.de/empfehlung.php

 

 

Kollekte
Bildrechte: Lotz

Sonntagskollekte

www.sonntagskollekte.de/

Hier finden Sie Informationen zu den Kollektenzwecken jedes Sonntags.
Außerdem können Sie direkt per Mausklick für die einzelnen Projekte spenden.

 

 

Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm
Bildrechte: Screenshot bayernevangelisch

Der morgendliche Videogruß mit Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm

Der EKD-Ratsvorsitzende und Landesbischof der Evang.-Luth. Kirche in Bayern, Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm, ermuntert und bestärkt mit einer täglichen Videobotschaft auf Facebook und YouTube die Menschen: „Jesus hat geheilt und deswegen sind die Menschen, die jetzt heilen, die Menschen, die jetzt Nähe ausstrahlen, Liebe ausstrahlen, auf andere achten, so etwas wie die Hände Gottes für mich in diesen Tagen."

Hier geht es zu den Videos

 

Evangelische-Termine Liste mit Filter

Auswahl
Kategorie
Zielgruppe
Datum
Mi, 8.12. 14:30 Uhr
Kempten Gemeindehaus St.-Mang-Kirche
Do, 9.12. 14:30 Uhr
Pfrin. Andrea Krakau
Dietmannsried Evang. Gemeindezentrum Dietmannsried
Do, 9.12. 18:30 Uhr
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
Sa, 11.12. 17 Uhr
KMD Frank Müller
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
So, 12.12. 10 Uhr
Pfarrerin Maria Soulaiman
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
So, 12.12. 10:15 Uhr
Pfrin. Andrea Krakau
Dietmannsried Evang. Gemeindezentrum Dietmannsried
So, 12.12. 10:15 Uhr
Dietmannsried Evang. Gemeindezentrum Dietmannsried
So, 12.12. 11 Uhr
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
Do, 16.12. 14:30 Uhr
Pfrin. Andrea Krakau
Dietmannsried Evang. Gemeindezentrum Dietmannsried
Do, 16.12. 18:30 Uhr
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
So, 19.12. 8:45 Uhr
Pfrin. Andrea Krakau
Lauben-Heising Kath. Kirche Heising
So, 19.12. 10 Uhr
Dekan Jörg Dittmar
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
So, 19.12. 10:15 Uhr
Pfrin. Andrea Krakau
Haldenwang-Börwang Kath. Klosterkirche Börwang
So, 19.12. 11 Uhr
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
So, 19.12. 11:30 Uhr
Dekan Jörg Dittmar
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
Fr, 24.12. 14:30 Uhr
Pfarrer Hartmut Lauterbach
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
Fr, 24.12. 15:30 Uhr
Pfarrer Hartmut Lauterbach
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu
Fr, 24.12. 16 Uhr
Pfrin. Andrea Krakau
Dietmannsried Festhalle Dietmannsried
Fr, 24.12. 16 Uhr
Pfrin. Andrea Krakau
Dietmannsried Kath. Pfarrkirche Dietmannsried
Fr, 24.12. 16:30 Uhr
Dekan Jörg Dittmar
Kempten St.-Mang-Kirche Kempten/Allgaeu

Tageslosung